Josef-Helmer-Schule Waldenburg

Seitenbereiche

Josef-Helmer-Schule
Josef-Helmer-Schule

Häufig verwendete Links

Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Schule Waldenburg

Darstellungsanpassung

Hilfe

Volltextsuche

Sie befinden sich hier: Aktuelles

Seiteninhalt

Aktuelles

Verabschiedung Frau Häußler

Am Mittwoch, 19.03.2014, wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde die bis Anfang Februar amtierende Rektorin der Josef-Helmer-Schule verabschiedet. Die Leitung der JHS hat nun kommissarisch Frau Gundel-Hedrich, die seitherige Konrektorin übernommen. Frau Häußler leitete die Schule gut zehn Jahre lang, in dieser Zeit hat sie in Sachen Schulentwicklung sehr viel bewegt. Nun stellt sie sich einer neuen Herausforderung, nämlich der Leitung der Creutzfelder Schule in Pfedelbach. Herr Bürgermeister Knobel und auch Frau Jordan, die leitende Schulamtsdirektorin des Staatlichen Schulamtes Künzelsau, fanden viele Worte des Lobes, bedankten sich für die in den letzten zehn Jahren geleistete Arbeit und wünschten Frau Häußler alles Gute für ihren weiteren Weg. Dabei erwähnten sie lobend die vielen Neuerungen, die auf Initiative von Frau Häußler an der JHS eingeführt wurden, wie da wären – die Ganztagesbetreuung, der Mittagstisch, die Teilnahme an Mintec, das Einrichten eines Lesezimmers, das Schulbündnis ‚EINS’ mit der Einführung des individualisierten Unterrichts, der Erhalt des Berufswahlsiegels BORIS, die Kooperation mit „Aufwind“, und viele weitere Projekte in Zusammenarbeit mit dem Albert Schweitzer Kinderdorf und auch der Stadtbücherei. Auch die Elternbeiratsvorsitzenden und die Schülersprecher fanden Worte des Dankes und gaben gute Wünsche mit auf den Weg. Das Kollegium der Josef-Helmer-Schule bedankte sich gemeinsam mit Frau Gundel-Hedrich mit einem Gedicht und einem Lied vom Segelschiff „Schuwabu“ (Schule Waldenburg) und der MS Pfedelbach (beides aus der Feder von Monika Erlewein). Frau Gundel-Hedrich hatte passend dazu ein Logbuch zusammengestellt, das alle wichtigen Stationen der letzten zehn Jahre chronologisch aufführte und das zum Schluss Frau Häußler als Andenken überreicht wurde. Die Kinder der Ganztagesbetreuung unter Leitung von Antje Brandt bedankten sich mit einem Gedicht und einem schwungvollen Bändertanz. Das Schlusswort hatte Frau Häußler, die auch viele wichtige Ereignisse und Neuerungen während ihrer Zeit als Rektorin nochmals erwähnte und sich bei allen für die gute Zusammenarbeit bedankte. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Chor und Orchester der JHS unter Leitung von Frau Ute Leenders. Bei einem kleinen Imbiss - der Catering Service der JHS (auch eine Initiative von Frau Häußler) bot Häppchen und Getränke an – hatte man Gelegenheit sich zu unterhalten und sich persönlich bei Frau Häußler zu verabschieden.

Weitere Informationen

Kontakt

Josef-Helmer-Schule
Waldenburg

Schulstraße 1
74638 Waldenburg
Tel.: 07942/940344
Fax: 07942/940343
E-Mail schreiben

Hinweis

Die Inhalte werden von der Josef-Helmer-Schule Waldenburg gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Josef-Helmer-Schule Waldenburg wenden.

Termin Muffins-Verkauf 2021

Die Termin für unseren Muffins-Verkauf finden Sie hier

  1.  

Kontaktdaten/Urheberrecht

© 2021 Josef Helmer Schule | Schulstraße 1 | 74638 Waldenburg | Fon: (07942) 94 03 41 | Fax: (07942) 94 03 43 | E-Mail - Hirsch & Wölfl GmbH